Papiermaché Experimente

Derzeit experimentiere ich mit Papiermaché. Es ist gar nicht so einfach das richtige Rezept und das richtige Papier zu finden. Entweder die Masse wird zu klebrig oder zu wässrig oder zu grob. Diese drei unterschiedlichen Rezepte fand ich hilfreich:

Ich persönlich verwende aussschließlich Recyclingpapier und ich habe bis jetzt statt Fugenmasse (joint compound) Gips verwendet, weil ich den zu Hause hatte. Bin aber noch nicht zufrieden.

Und dann gibt es ja noch die Oberflächengestaltung. Hier habe ich die Perlen einmal mit Acrylfarbe bemalt und einmal mit (Recycling-)Alufolie überzogen und anschließend lackiert. Der Armreifen ist mir leider gebrochen. Ich experimentiere weiter …


Fotos: © Rubinskaja

Advertisements