Dreadlock Textilperlen

Nach den Dreadlock Perlen aus Papier sind nun auch die ersten Textilperlen fertig.

Für diese Perlen habe ich winzigste Stoff- und Garnreste (hauptsächlich Wildseide) zu einer Art Spitze genäht, mit Hilfe eines wasserlöslichen Vlies. Nach dem Zusammennähen wurden die Stoffperlen auf ein rundes Stäbchen gesteckt, das Vlies aufgelöst und Tapetenkleister aufgetragen, damit sie steif werden. Einen Tag später habe ich sie dann bemalt und mit Glasperlen bestickt.

Ich denke, ich werde jede Perle mit einem Faden auf ein Kärtchen binden, das ich mit Kaffee gefärbt habe.


Fotos: © Rubinskaja

Advertisements